Briefe Straßenkinder
13
Mai

Briefe für die Kampala Strassenkids

Briefe für die Kampala Straßenkids

Die Briefschreibaktion erfreut sich großer Beliebtheit.

Fast täglich sind die letzten beiden Wochen Briefe beim Vereinssitz in Regensburg eingegangen. Große, kleine, gelbe, weiße, pinkfarbene. Viele mit kunterbunten Stickern verziert. Hier ist die Ausbeute zu sehen. Wir haben 17 Briefe aus ganz Deutschland auf den Weg zu Robinah nach Altheim / Alb gebracht. Robinah ist eine der Leiterinnen des Straßenkinderprojekts in Kampala / Uganda. Mitte Mai fliegt sie für zwei Wochen nach Uganda. Mit im Gepäck unsere 17 Briefe und (kleine) Geschenke, dazu Post für weitere Kinder. Es werden ja insgesamt 68 Kinder im Heim und in Familien betreut.
Außerdem darf sich Robinah mit den Koffern abschleppen... Obwohl sie alleine fliegt, hat sie vier Koffer mit dabei! Drei davon mit Hilfsgütern für die Straßenkinder und für die Kids im Heim.
Große Kinderaugen sind vorprogrammiert.

 

Briefe Straßenkinder

 

Wir sind gespannt auf Robinahs Berichte und Fotos.
Wir werden euch updaten!

 

Comments are closed.